Lea Weimer

Sozialarbeiterin (M. A.)  ·  E-Mail

„Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.“
 

In der Arbeit mit jungen Erwachsenen und Familien liegen mir Humor und Gelassenheit besonders am Herzen.

Zusammen mit dem Wissen, das ich mir während meines Studiums der Sozialen Arbeit in Würzburg (Bachelor) und Nürnberg (Master) angeeignet habe, gehe ich bei Spurwechsel die vielfältige Arbeit im Rahmen von Sozialpädagogischen Familienhilfen und Erziehungsbeistandschaften an.

Meine Begeisterung für Natur, Sport und Musik möchte ich dabei gerne weitergeben und verborgene Interessen und Talente wecken.

Ich freue mich auf abwechslungsreiche Begegnungen!